Andreas Ziörjen

Weltreisender. Yogi, Energetiker & Buchautor


Dipl. Yogalehrer YCH/EYU und RYT, Yogatherapeut,

Dipl. Craniosacral-Therapeut, Energetiker & Ho'oponopono-Trainer

Conscious Sensuality Practitioner

MSc ETH, Erwachsenenbildner SVEB 1

Ehemaliger Co-Präsident des Berufsverbands Yoga Schweiz Suisse Svizzera


Auf der Reise...

 

Im Jahr 2000 begann ich als Kampfkünstler und Qigong-Übender mit Yoga, zunächst vor allem, um meine Flexibilität und Körperwahrnehmung zu verbessern. Bereits in der ersten Yogalektion begann ich, die Schätze zu erahnen, die der Yoga in seiner Tiefe für uns bereit hält. Später durfte ich vor allem im Kontakt mit verschiedenen tantrischen Yogastilen tiergehende Erfahrungen machen, die meine Sicht auf die Welt und unsere Realität von Grund auf transformierten. In dieser Zeit sind Yoga und insbesondere Yoga Nidra zum Rückgrat meines Lebens geworden und zeigen mir immer noch hinter jeder Wegbiegung dieses abenteuerlichen Pfades nach innen eine neue grandiose Aussicht.

 

Nach Jahren intensiver Yoga-, Qigong- und Meditationspraxis freue ich mich sehr, die Freude am Entdecken seit 2013 als Lehrer, Therapeut und Autor mit anderen "Mitwandernden" auf dem Weg zu teilen. 

 

Herzlich, Andreas


Ausbildung : 

MSc ETH in Bauingenieurwissenschaften
Yogalehrerausbildung RYT-200 bei Living Buddha in Basel
Yogalehrerausbildung YCH/EYU an der Tapas Ausbildungsschule in Bern
Meditationsausbildung bei Anna Röcker 
Weiterbildungen in Yogatherapie bei Dr Günter Niessen (Svastha) und am IKT-Institut in Luzern (Viniyoga)
Ausbildung zum Ho'oponopono-Berater und später -Trainer bei U. Duprée und A. Bruchacova
Ausbildung in Energiearbeit am Institut für Energiearbeit in Zürich
Ausbildung in Craniosacraler Osteopathie an der Paracelsus-Heilpraktikerschule in Zürich
Ausbildung zum Conscious Sensuality Practitioner in Pahoa/Hawaii
 

RYT-200 Registry Mark